Hereinkommen
Passwort vergessen? Erinngerung
Deutsch $

📨

Muss ich Verrat vergeben

30.06.2021
Muss ich Verrat vergeben

Verrat... Damit im Familienleben konfrontiert viele Paare, die vor kurzem verheiratet, und feierte Baumwolle, Holz und so weiter Hochzeit Jubiläen. Oft wird die Tatsache des Verrats der starken Hälfte entdeckt, da Sex ein wichtiges physiologisches Bedürfnis des männlichen Körpers ist. Die meisten Menschen haben mehrere so genannte "grundlegende" Bedürfnisse. Viele Escort-Frauen haben eine Liebesbeziehung, und für Männer ist es Sex. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass die sexuelle Gesundheit eines Mannes von einem gesunden Lebensstil, Ökologie abhängt. Der Löwenanteil entfällt auf die Bemühungen der Escort-Girls und die Vererbung (das sind zusammen rund 70 Prozent). Physiologische und moralische Aspekte stimmen nicht immer überein. Manchmal dominiert die Physiologie leider, und eine Abnahme der sexuellen Potenz bei einem Mann kann sogar zu einem Nervenzusammenbruch führen.

Männer wollen Sex und Beziehungen mit Escort Girls beginnen genau dafür. Dann folgen bereits enge Beziehungen, Ehe, die Geburt von Kindern. Die sexuelle Aktivität von Männern und Mädchen ist unterschiedlich. Es erreicht seinen Höhepunkt in verschiedenen Perioden des Lebens. In der starken Hälfte-in der Zeit von zwanzig bis dreißig Jahren, und in der schwachen - nach dreißig. Im Meer des Familienlebens gibt es viele «Riffe» und «Stürme», das heißt, nicht alles ist ruhig und glatt. Die sexuelle Aktivität der Partner kann, wie gesagt, unterschiedlich sein und hängt von Alter, Temperament oder sogar sozialer Stellung ab. Vielleicht ist die Arbeit der Ehegatten mit langen Geschäftsreisen verbunden, die Frau ist schwanger (manchmal ist Sex aus medizinischen Gründen kontraindiziert) oder es gab eine Abkühlung in der Beziehung, die sogenannte «Krise».

Es kann viele Gründe geben. Daher gibt es Schwierigkeiten in der Beziehung. Und wenn die Beziehung zum traditionellen Verrat Mann/Geliebte oder Frau / Liebhaber jeder für sich selbst, vielleicht entschieden, dann Sex mit einem Escort-Girl von Paris gilt als etwas «Drittes». Hier fallen viele in eine "Sackgasse", wie man sich behandelt? Ist es Verrat oder nicht?

Also, ein Mann fühlt einen Mangel an Sex in Familienbeziehungen, und der beste Weg, um ihre Bedürfnisse zu verwirklichen, sieht «bezahlten» Sex, das heißt, mit einem Escort-Girl Paris.
Zuerst werden wir verstehen, wer es ist - "Escort Girls Paris", ein Mitarbeiter eines bestimmten Dienstleistungssektors? Dienstleistungen, die ein Mann einmal nutzen kann, um bestimmte Bedürfnisse seines Körpers zu erfüllen? Oder mit dem Wort "Escort Girls auf Abruf in Paris" können Sie eine Parallele zum Konzept der «Herrin» ziehen, und der Mann, in dieser Situation - der Mann, genießt es regelmäßig und mit Vergnügen?

Wenn man von der «Dienstleistungsbranche " betrachtet, und in einigen Ländern ist Prostitution genau das, Escort Girls in Paris verkaufen eine Art Escort-Service, im Voraus den Preis, und der Kunde für diesen monetären Gegenwert erhält eine bestimmte «Ware». Das bedeutet natürlich an sich eine gewisse Verschwendung des Familienbudgets. Aber die Geliebte (besonders jung und ehrgeizig) wird viel größere finanzielle Investitionen, persönliche Aufmerksamkeit erfordern. Sie kann sogar plötzlich eine Schwangerschaft ankündigen oder, noch schlimmer – aus dem Familiennest wegziehen wollen.

Escort girls Paris bestimmten Preisklasse (nicht nehmen Ausnahmefälle von außergewöhnlichen Billigkeit oder teuer) überwachen Ihre Gesundheit, besuchen regelmäßig einen Arzt und üben geschützten Sex. Und es minimiert das Risiko einer Infektion mit verschiedenen sexuell übertragbaren Krankheiten und einer ungeplanten Schwangerschaft. Mit seiner Geliebten ist es unwahrscheinlich, dass es um eine medizinische Untersuchung geht, und Verhütungsmittel können einfach ignoriert werden.

Ein Besuch bei einer Prostituierten in Paris bedeutet gar keine Abkühlung für den Ehepartner oder einen Hauch von Scheidung. Dies gilt als eine Möglichkeit, Spannungen abzubauen. Von warmen Gefühlen und der weiteren Entwicklung der Beziehung ist hier keine Rede. Nur qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Mit der Herrin anders. Hier toben Emotionen. Vielleicht ist sie aufgrund tiefer Probleme in der Ehe entstanden, und der Ehemann denkt über die Scheidung nach.

Von den «Wanderungen» ihres Mannes zu einer Prostituierten in Paris erfahren, werden einige Frauen, die Lebenserfahrung und weibliche Weisheit zur Hilfe rufen, ruhig behandelt. Da es praktisch keine Parallelen zum Begriff «Geliebte» gibt. Jeder hat unausgesprochene Wünsche und Fantasien, die auf dem Ehebett nicht realisiert werden können. Und jemand wird darin Verrat und Mangel an moralischen Prinzipien sehen, da er sich nur um sich selbst und seine Bedürfnisse kümmert – es ist bereits Verrat! Wieder andere betrachten Sex mit einer anderen Person im Prinzip als Verrat und Respektlosigkeit gegenüber ihrer zweiten Hälfte. Schließlich ist die erzwungene Abstinenz von Sex das Verständnis, dass es in dieser Situation nicht anders sein kann und nichts geändert werden kann.

In modernen zivilisierten Familien werden die meisten Fragen, sogar wie Treue, durch gegenseitige Vereinbarung gelöst. Und Sex "auf der Seite" ist oft ein ernsthafter Grund, über die Beziehung in einem Ehepaar nachzudenken.

Sie können nur viel Glück bei der Lösung dieser schwierigen Frage wünschen, jeder selbst entscheiden.
Tap the Install icon below, and select Add to Home Screen from list.