Hereinkommen
Passwort vergessen? Erinngerung
Deutsch $

📨

Warum Männer Liebe, die Sie kaufen können?

08.08.2021
Warum Männer Liebe, die Sie kaufen können?

Liebe kann man nicht kaufen. So behaupten die Romantiker, aber die Escort Girls, und vor allem in Paris sind bereit, mit dieser Aussage zu argumentieren. Escort gab es immer, nicht umsonst wird es der älteste Beruf genannt. Und mit dieser Art von Einkommen kann nicht bekämpft werden, weil es immer ein Angebot geben wird, wenn es eine Nachfrage gibt. Und die Nachfrage ist da. Darüber hinaus wenden sich die Escort-Mädchen auch an jene Männer, die sich nicht über den Mangel an weiblicher Aufmerksamkeit beklagen können. Darüber hinaus werden die Dienste von Priestern der Liebe von verheirateten Männern verwendet.

Aus welchem Grund? Frauen werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, diese Frage zu beantworten, obwohl es sie in erster Linie interessiert. Und die Wahrheit-warum kaufen Männer, für die eine gewöhnliche Frau bereit ist, Anstand uneigennützig zu vergessen, immer noch sexuelle Dienstleistungen? Sie können die Vertreter des stärkeren Geschlechts verstehen, die kein persönliches Leben aufbauen können oder «spezifische Geschmäcker»haben. Aber wie kann man diejenigen verstehen, die nur einen Blick haben, um jede Frau anzuziehen?

Um Antworten auf all diese Fragen zu finden, müssen Sie nur fragen. Fragen Sie die Männer selbst-aus welchem Grund wenden sie sich an Escort Girls. Vielleicht wird ihre Meinung dazu für Frauen unerwartet sein. Vielleicht schockiert es sogar jemanden. Dennoch ist diese Meinung eine Überlegung wert, und vielleicht versuchen zu verstehen. Also, warum Männer zu Escort Girls gehen: Schlussfolgerungen basierend auf Umfragen.

Grund eins: Unterhaltung. Wie sich herausstellte, bedeutet Sex für Männer noch nicht Liebe. Es gibt Liebe und Sex, und es gibt nur Sex. Wie in der Turnhalle zu gehen oder eine Frau, um eine Kosmetikerin zu besuchen. Eine große Auswahl an Mädchen, die Möglichkeit, alle Dienstleistungen ohne zusätzliche Verpflichtungen zu erhalten, sich zu entspannen. Jemand zieht genau das an, jemand erlaubt sich, den «Instinkt des Männchens»zu befriedigen. Aber in jedem Fall nehmen Männer das nicht ernst.

Der zweite Grund: Selbstbestätigung, das Bedürfnis nach Sex. Die Priester der Liebe werden von jenen Männern angesprochen, die nicht in ständigen Beziehungen bestehen. Es ist klar, dass in diesem Fall der einfachste Weg ist, eine Prostituierte zu wählen und Spannungen abzubauen. Darüber hinaus können die Dienstleistungen von korrupten Frauen bestimmte Erfahrungen sammeln, die für Männer nützlich sind, die keine solche Erfahrung haben oder sich nicht sicher sind.

Der dritte Grund: Vielfalt, die Suche nach neuen Empfindungen. Ein Mann hat ein Mädchen, oder er ist verheiratet. Aber die ehemalige Leidenschaft ist verblasst, und Nervenkitzel ist immer noch wünschenswert. Oder die Frau sieht nicht mehr so gut aus wie früher, und der Mann will einen jungen, elastischen Körper (wie gut der Mann äußerlich ist, denkt er aus irgendeinem Grund nicht). Jemand macht eine Geliebte, und jemand entscheidet, dass es viel einfacher und ehrlicher ist, ein paar Stunden Liebe von einem Profi zu kaufen.

Warum ehrlicher? Denn in diesem Fall handelt es sich um Dienstleistungen, die ohne die emotionale Komponente einer ständigen Beziehung zum Nachteil der Frau oder des Mädchens gekauft werden können. Das heißt, es ist kein Verrat (aus der Sicht eines Mannes). Verrat oder nicht, entscheidet jeder selbst, aber die Tatsache, dass eine Prostituierte zu kaufen – viel einfacher und sogar billiger als eine Geliebte zu machen, wird niemand widerlegen.

Der vierte Grund: spezifische Geschmäcker. Nicht jeder liebt klassischen Sex und missionarische Pose - jeder Mensch hat seine eigenen Vorlieben für Sex. Es ist gut, wenn ein Mann und seine Freundin oder Frau den gleichen Geschmack haben. Und wenn nicht? In diesem Fall hat ein Mann zwei Möglichkeiten: zu tolerieren, ohne seine Vorlieben zu verhängen, oder regelmäßig den gewünschten Sex von einem Escort-Girl zu bekommen. Und man kann nicht sagen, dass dies eine schlechte Lösung für das Problem ist.

Warum gerade Escort Mädchen? Es ist erwähnenswert, dass nicht alle Männer sich an korrupte Frauen wenden. Einige, die in einer Beziehung, eine Geliebte, jemand lieber eine temporäre Beziehung mit den üblichen, «ehrlich» Mädchen, die nichts Schändliches in der freien Liebe zu sehen.  Aber diejenigen, die Dienstleistungen von Prostituierten kaufen, denken, dass die Geliebte zu lästig ist. Schließlich braucht sie alles, was die Frau auch braucht. Aufmerksamkeit, Geschenke, Beziehungen. In der Tat ist die Geliebte die zweite Frau oder das Mädchen. Und wenn Sie nur nach Sex suchen, dann sind solche Beziehungen zu belastend. Darüber hinaus ist die Beziehung mit der Herrin bereits Verrat, zu dem ein Mann geht, wenn er neben Sex auch Emotionen, Gefühle und so weiter vermisst.

Was die "freien" Mädchen betrifft, ist es immer unzuverlässig, sie zu behandeln. Erstens, in Bezug auf die Gesundheit – es sind solche Mädchen, die nicht gerne geschützt werden. Zweitens endet die Bekanntschaft mit der Schönheit in der Bar nicht immer mit einem Bett, da das Mädchen einfach ablehnen kann. Das Ergebnis ist verlorenes Geld, verlorene Zeit.

Welche Schlüsse können gezogen werden. Frauen müssen verstehen, dass Männer zu Escort – Mädchen-ausschließlich Verbraucher, sogar etwas zynische Haltung. Wie zu Puppen oder Simulatoren. Und Sex mit einer korrupten Frau ist für sie nichts anderes als eine Möglichkeit, sexuelle Spannungen zu lindern oder ihre Bedürfnisse zu befriedigen, viel besser, als sich selbst zu befriedigen oder jemanden «auf der Seite»zu stellen.
Tap the Install icon below, and select Add to Home Screen from list.